Logbucheintrag 2023,2401

Mission: Let a dream come true

Etappe: Reisevorbereitung

Ziel: Into the cold

Freunde der Sonne, es ist mal wieder soweit: langsam kommt Reisefreude auf, Heimreise-Freude, um genau zu sein…. Ich muss euch bestimmt nicht erklären wo mein Herz hingehört…. Diesmal bringt mich der golden Kompass in den hohen Norden: Svalbard, von hier aus sind es dann noch ~1000 km bis zum Nordpol. 

Wahrscheinlich habt ihr viele Fragen…. 

  • ist es da nicht noch stockdunkel?
  • Was willst du denn da?
  • Wie kommste denn da hin?
  • Wie kalt ist es denn da?
  • Das gehört aber nicht zu Russland?

Fragen über Fragen… weiterlesen lohnt sich

„Logbucheintrag 2023,2401“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0527

Mission: Auf einsamen Wegen 

Etappe: über stock und stein

Ziel: Knutshøhe

nachdem das eigentliche Ziel, Slettefjellsvegen Mir verwehrt bleibt, vermutlich noch immer in der Wintersperre, muss ein neuer Plan beziehungsweise ein neues Ziel hier! Man könnte sich doch mal wieder die Beine etwas vertreten! Weiter hinten auf der Fv51 Gibt es ja zahlreiche von der Möglichkeiten… zugegeben das Wetter ist nicht optimal für eine Wanderung, da sich das Wetter in den Bergen ziemlich schnell ändern kann! Aber ich versuche es trotzdem, zur Not muss ich halt umkehren! Gesagt getan, am Wanderparkplatz schnalle ich die Wanderstiefel an!

Verdammt, Kompass habe ich jetzt nicht dabei! Ich überlege kurz, müsste doch auch im Handy sein! Schiebe den Gedanken beiseite!

„Logbucheintrag 2022,0527“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0526

Mission: Cloudy mood

Etappe: Ignore the return

Ziel: Floating route

Schon seit gestern schiebe ich den Blues, soll heißen ich muss am Sonntag zurück nach Deutschland!

während ich es im November noch locker flockig genommen habe wieder nach Deutschland zurückzukehren, kostet es mich diesmal richtig Überwindung! Der Tag startet bewölkt, spiegelt genau meine Laune wieder! Die Wolken hängen tief und dicht. Fast scheint es so als würde Vestland traurig sein, dass ich langsam ein Stückchen näher an Oslo heran Juckle..

„Logbucheintrag 2022,0526“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0522

Mission: Gestrandet in Balestrand

Etappe: Warum in die Ferne schweifen

Ziel: Wilderness is calling

nachdem ich den Samstag bei Regen mit relaxen verbracht habe bin ich heute mal wieder etwas auf Achse! Allerdings nicht allzu weit denn warum in die Ferne schweifen wenn das Gute doch so nah liegt!

Balestrand ist ca. 15 Autominuten entfernt… Ich war hier natürlich des Öfteren, aber bei richtig gutem Wetter ist mir Badestrand noch nicht begegnet! Daher ist klar ich nutze das Sonnenlicht, schau mir Vormittags das Örtchen an… und nachmittags werde ich mir noch ein wenig die Beine vertreten! Gesagt, Getan.

„Logbucheintrag 2022,0522“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0520

Mission: Auf bekannten Wegen

Etappe: Sonnenstrahlen surfen 

Ziel: Finde Wintersperren im Mai

es ist Freitag, und mich juckt in den Füßen, ich muss unbedingt das tolle Wetter genießen, also mache ich mich mal wieder auf den Weg um auf den Sonnenstrahlen zu surfen!

Es Geht auf bekannter Route in bekannte Gegenden, aber wie schon zu häufig erklärt: es gibt immer was zu sehen, und jetzt sind wir mitten im Frühling, das satte grün der Wiesn, Obstblüten soweit das Auge reicht und die Gärten voller bunter Blumen! Ehrlich gesagt ich war schon öfter im Frühling in Norwegen, aber irgendwie nehme ich es diesmal ganz besonders intensiv wahr.

„Logbucheintrag 2022,0520“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0509

Mission: genieße den vorletzten Tag

Etappe: über Balestrand

Ziel: Hoyanger

Es scheint so als würde mich das Wetter langsam auf meinen Arbeitsbeginn vorbereiten wollen! Dennoch ist heute erst Montag, ich habe also heute noch und morgen frei! Erst ab Mittwoch öffne ich mein Home-Office wieder! Aber die Gedanken ins Home-Office sind schnell weg gewischt heute ist noch mal ein super schöner Tag, sonnig das Thermometer versucht auf 15° zu klettern. Also treibt es mich vormittags in den nahe gelegenen Park!

„Logbucheintrag 2022,0509“ weiterlesen

Logbucheintrag 2022,0508

Mission: Sonnenstrahlen einfangen

Etappe: ne Runde chillen

Ziel: heute brauchts kein Ziel

Es ist Sonntag, und was macht man an einem sonnigen Sonntag? Losrumpeln? Irgendwas ansehen? Wandern? Weit gefehlt: heute lass ich den Silberpfeil mal stehen, leg die Beine hoch und strecke die Nase in die Sonne.

Naja es hat nur 8 Grad als ich mich mit Kaffee bewaffnet auf die Terrasse setze.

„Logbucheintrag 2022,0508“ weiterlesen